Mittwoch, Dezember 1, 2021
Start Digitalisierung / Innovationen Online Kredit sicher abschließen - Darauf muss man achten

Online Kredit sicher abschließen – Darauf muss man achten

-

Verbraucher, die in den aktuellen Zeiten einen Ratenkredit beantragen möchten, benötigen dafür keinesfalls mehr einen persönlichen Termin bei ihrem Bankberater. Schließlich finden sich im Internet vielfältige Darlehensangebote.

Für den praktischen Vergleich unterschiedlicher Kreditinstitute und deren Konditionen steht im Netz außerdem eine Vielzahl an Online Kredit Rechnern bereit. Daneben ist ein Online Kredit nicht nur überaus bequem, sondern überzeugt oft auch durch schnelle Sofortauszahlungen beim Geld leihen und günstigen Konditionen – besonders in der aktuellen Phase der Niedrigzinsen.

Doch worauf muss für einen sicheren Kreditabschluss im Internet eigentlich geachtet werden? Der folgende Artikel klärt auf.

Auf seriöse Anbieter setzen

Skepsis ist in jedem Fall angebracht, wenn der jeweilige Kreditanbieter die Kreditvergabe an weitere Produkte, beispielsweise eine Bausparversicherung, knüpft. Auch Bearbeitungsgebühren, die noch vor Abschluss des Vertrages verlangt oder nicht sämtliche Gebühren verständlich und transparent offengelegt werden, sind ein Zeichen, dass man skeptisch werden sollte.

Ist dies der Fall, handelt es sich nämlich in der Regel um keinen seriösen Anbieter. Auch Anbieter, welche die sogenannten „Kredite ohne Schufa“ anbieten, sind häufig als dubios zu bewerten.

Präzise Kalkulation der Kreditsumme

Viele Verbraucher verleitet die Einfachheit der Kreditbeantragung im Internet dazu, eine höhere Kreditsumme aufzunehmen als benötigt wird. Die Ratenzahlungen gestalten sich dann natürlich dementsprechend hoch.

Oft sind die Kreditnehmer jedoch kaum in der Lage, diese hohen monatlichen Raten über die gesamte Kreditlaufzeit zu erbringen. Daneben ist es ebenfalls ein Fehler, einen zu niedrigen Kreditbetrag zu wählen – oft fehlt dann der nötige finanzielle Spielraum.

Schließlich müssen zum Beispiel bei einem Hausbau auch die Kosten für das Grundstück und diverse Versicherungen bedacht werden. Unabhängig davon, um welche Anschaffung es sich handelt: Hinsichtlich der Kreditsumme sind die Nebenkosten des Vorhabens somit stets einzukalkulieren.

Online Kredit: Effektivzins berücksichtigen

Der effektive Jahreszins enthält, anders als der Nominalzins, sämtliche tatsächliche Kosten, welche durch den Abschluss des Online Kredit Vertrages anfallen. Verbraucher sollten den Fokus somit stets auf den Effektivzins legen. Dieser dient auch als wichtigster Faktor bei einem Vergleich unterschiedlicher Angebote.

Der Effektivzins richtet sich jedoch in der Regel stets nach der individuellen Bonität des Kreditnehmers, weshalb die bereits erwähnten Kreditrechner eine Zinsspanne anzeigen, innerhalb der endgültige Effektivzins liegen wird.

Passende Rate beim Online Kredit wählen

Für Verbraucher kann sich eine zu hoch gewählte monatliche Kreditrate schnell als Problem entpuppen – beispielsweise, wenn für die Begleichung das Girokonto überzogen oder teure Strafgebühren bei Ratenausfällen gezahlt werden müssen. Allerdings kann auch eine zu niedrige monatliche Rate zu unnötigen Kosten führen, da sich durch diese die Laufzeit des Kredits verlängert. Durch den längeren Zeitraum fallen dann mehr Zinsen an.

Für die Ermittlung der passenden Monatsrate ist es empfehlenswert, eine Haushaltsrechnung aufzustellen. In dieser werden die regelmäßigen Ausgaben und Einnahmen miteinander verrechnet. Für unerwartete Ausgaben ist dabei ebenfalls ein kleiner Posten einzukalkulieren. Der Betrag, der am Monatsende nach allen Ausgaben übrigbleibt, kann für die Kredittilgung genutzt werden.

Verwendungszweck festlegen

In Online Kredit Rechnern werden in der Regel nicht nur Laufzeit und Summe des Kredits abgefragt, sondern ebenfalls der Verwendungszweck. Der Grund dafür ist, dass viele Kreditanbieter günstigere Konditionen ermöglichen, wenn das Geld in einen bestimmten Verwendungszweck investiert wird.

Kredite für Eigenheimrenovierungen oder ein neues Auto gehen so häufig mit geringeren Zinsen einher als Darlehen, die frei verwendet werden können. Schließlich kann die jeweilige Anschaffung bei der Bank als Sicherheit hinterlegt werden, wodurch das Risiko eines Kreditausfalls für das Finanzinstitut sinkt.


Foto: © REDPIXEL / adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

ÜBER DIE AUTOREN

Ähnliche Beiträge

Firmenhandy

Datensicherheit: Darauf sollten Unternehmen beim Firmenhandy achten!

0
Ein Firmenhandy gehört bei den meisten Unternehmen inzwischen zum Alltag. Worauf Arbeitgeber dabei aber auf jeden Fall achten sollten, erklären wir hier.