Mittwoch, Mai 18, 2022
Start BusinessMarketing Kryptowährungen: Das sind die Vor- und Nachteile

Kryptowährungen: Das sind die Vor- und Nachteile

Geht es darum, ein eigenes Online-Business zu gründen, stellt dies für viele Menschen erst einmal eine scheinbar unüberwindbare Herausforderung dar. Allerdings ist dies mit großer Wahrscheinlichkeit nur der Fall, weil sie bisher mit diesem Thema noch nicht konkret in Berührung gekommen sind.

-

Die Transformation der heute bekannten Finanzwelt könnte vor allem durch den Siegeszug der Kryptowährungen angetrieben werden, denn die bisherige Infrastruktur wird durch diese in Frage gestellt.

So ist es kaum verwunderlich, dass die Kryptowährungen immer häufiger das Interesse von Anlegern und Investoren auf sich ziehen. Allerdings steht dabei oft die Frage im Raum, wie sich eigentlich die Vor- und die Nachteile der Kryptowährungen im Detail gestalten.

Diejenigen, die mehr über die gefragten Kryptowährungen erfahren möchten, finden dazu unter krypto-cosmos.de hilfreiche Informationen. Über die Vor- und Nachteile der digitalen Währungen klärt der folgende Beitrag auf.

Hohe Renditen bei hohem Risiko

Heutzutage sind weit über 10.000 Kryptowährungen auf dem Markt erhältlich, die sich jeweils durch ganz spezifische Eigenschaften auszeichnen. Jedoch lassen sich durchaus auch einige Gemeinsamkeiten erkennen – beispielsweise, dass sie eine hohe Tendenz aufweisen, ihren Wert plötzlich zu steigern, jedoch auch zu reduzieren.

Bestimmt wird der Verlauf der Kurse besonders dadurch, wie viele geschürfte Coins angeboten werden und wie die Nachfrage nach diesen auf Käuferseite ausfällt. Dank dieser dynamischen Gestaltung von Angebot und Nachfrage ergeben sich Chancen auf überaus hohe Renditen.

Sichere Blockchain-Technologie

Die Infrastruktur, welche durch die Kryptowährungen, wie beispielsweise den Bitcoin aufgebaut werden, stellt einen der ausschlaggebendsten Vorteile dar. Bei der sogenannten Blockchain handelt es sich um eine Art digitales und dezentrales Kassenbuch.

Durch die Blockchain werden sämtliche Transaktionen, die in dieser stattfinden, aufgezeichnet. Nach der Erstellung eines solchen Blockchain-Eintrages ist die Löschung dieses nicht mehr möglich. Ein Zugriff auf die gesamte Datenbank durch Hacker ist außerdem durch den dezentralen Aufbau nicht möglich, sodass eine Sicherung der gespeicherten Informationen stets gewährleistet ist.

Faires und transparentes Finanzsystem

Das heutige Finanzsystem beruht grundsätzlich auf Vermittlern, welche für die Ausführung von Transaktionen verantwortlich sind. Allerdings sinkt das Vertrauen der Anleger in diese kontinuierlich.

Eine interessante Alternative stellen in diesem Zusammenhang jedoch die Kryptowährungen dar. Schließlich ist es von jedem Ort zu jeder Zeit möglich, die Blockchain einzusehen. Auf diese Art und Weise ist es wiederum möglich, Transaktionen selbständig auszuführen und in Eigenregie an den Finanzmärkten zu handeln.

Investition von Zeit und Mühe nötig

Als Nachteil der Kryptowährung kann jedoch etwa gewertet werden, dass durchaus einige Zeit vergehen kann, bis das Konzept der digitalen Währungen verstanden wird. Es ist generell keine gute Idee, Investitionen in einen Bereich vorzunehmen, der nicht in all seiner Komplexität verstanden wird, da davon natürlich ein enorm großes Risiko ausgeht.

Allerdings sind besonders im Internet zahlreiche hilfreiche Ressourcen zu finden, die tiefgehende Informationen zu dem Konzept der Kryptowährungen liefern. Dennoch wird kein Anleger darum herumkommen, die nötige Zeit zu investieren, um ein Verständnis für Bitcoin und Co. zu entwickeln.

Sehr volatile Anlageform

Genauso schnell, wie die Kurse der Kryptowährungen steigen können, können diese selbstverständlich auch fallen.

Diejenigen, die anstreben, möglichst stabile und sichere Renditen zu generieren, sollten sich daher liebe für eine andere Form der Geldanlage entscheiden. Die Basis des Kryptomarktes stellt die Spekulation dar, außerdem weist er im Verhältnis nur eine kleine Größe auf, sodass er sich für Preisfluktuationen überaus anfällig zeigt.

Folgende Themen könnten dich in dem Zusammenhang ebenfalls interessieren: Die besten Tipps für dein Online-Business, Hausbau finanzieren, gute Gründe für einen Online-Kredit oder Kredit für den Hauskauf.

Foto von MQ-Illustrations@stock.adobe.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

ÜBER DIE AUTOREN

Ähnliche Beiträge

Kunden gewinnen mit SEO

Mit SEO mehr Kunden gewinnen: So geht’s!

0
Mehr Kunden gewinnen? Mit Suchmaschinenoptimierung funktioniert das! ✔ Expertentipps ✔ Schnell & einfach erklärt ✔ SEO! ► Alle Infos hier!